english
tripadviser
5 Sterne

Gran Meliá Arusha

Das erstklassische und hochmoderne Gran Meliá Arusha befindet sich auf 18 Hektar inmitten einer wunderschön angelegter Kaffee- und Teeplantagen im Herzen von Arusha und zählt zu den luxuriösesten Hotels in der Safari Hauptstadt von Tansania und wird von der renommierten Gruppe Meliá Hotels & Resorts geleitet.

Das Gran Meliá Arusha ist der ideale Ausgangspunkt für Rundreisen in die nördlichen Nationalparks von Tansania und verspricht entspannten und glänzenden Aufenthalt mit ausgezeichneten Service und hochwertiger Ausstattung sowie seinem geschmackvollen Ambiente.

Die wundervolle Unterkunft beeindruckt schon bei der Ankunft mit seine schön gestaltenden Empfangsbereich und Rezeption und empfängt Sie mit außergewöhnlichen freundlichen und perfekten Service mit höchster Sicherheit, um Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt in Tansania zu ermöglichen.

Die großzügig gestalteten und modernen Zimmer bieten einen spektakulären Blick zum 4.566 m hohen Mount Meru oder über Dächer der Stadt Arusha. Die luxuriösen und wunderschön gestalteten Zimmer sind mit modernster Technik ausgestattet und verfügen über einen Balkon, freizügigen Bad, einen 65-Zoll-Fernseher, Klimaanlage, kostenlosem WLAN und viele weitere Annehmlichkeiten. Die Business Lounge und das hochmoderne Konferenzzentrum des Gran Meliá Arusha ist ideal ausgestattet für Seminar- und Geschäftsveranstaltung von Geschäftskunden.

Zum Höhepunkt des Gran Meliá Arusha zählt die traumhafte gestaltet und beheizte Außenpoolanlage mit seinen Palmen, die wie eine Oase in der Großstadt von Arsuha wirkt. Der spektakuläre Swimmingpool verfügt über eine Poolbar an der erfrischende Cocktails und köstliche Snacks serviert werden, oder lassen Sie sich einfach im ausgezeichneten Spa und Wellness Bereich des Gran Meliá Arusha verwöhnen und genießen Sie eine entspannte Zeit.

Der exklusivste Ort des Gran Meliá Arusha befindet sich auf der obersten Etage des Hotels, die einzigartige Dachterrasse mit spektakulären Ausblicken auf den 4.566 m hohen Mount Meru. Erleben Sie von der traumhaften Dachterrasse unvergessliche Sonnenuntergänge mit köstlichen Cocktails und auserlesenen Speisen aus der peruanisch-spanische Fusionsküche.

Das Gran Meliá Arusha verwöhnt seine Gäste mit köstlichen Gerichten die vom renommierten Küchenchef Sanjeev Kapoor in moderner und entspannter Atmosphäre im „Yellow Chili“ mit indischen Einflüssen auf höchsten Niveau kreiert werden. Im Restaurant „Saba Saba“ werden lokale und internationale Speisen aus frischen Zutaten mit aufmerksamen Service serviert.

Bei längerem Aufenthalt können verschiedene Aktivitäten angeboten werden. Es besteht die Möglichkeit das Haus der Edelsteine mit einer großen Auswahl von Edelsteinen wie Rubine, Diamanten und selbstverständlich den einzigartigen und überaus wertvollen Tansanit mit seiner blauen Farbe zu besuchen. Zu den weiteren Aktivitäten gehört auch der Besuch einer Kaffeeplantage und einer Schule in der nördlichen Region von Arusha sowie der Besuch des „Meserani Snake Park“ um die Vielfalt der Schlangen zu entdecken.

Ein Aufenthalt im luxuriösen Gran Meliá Arusha ist immer etwas Besonderes und wird Sie begeistern durch den ausgezeichneten Service mit seinen freundlichen Mitarbeitern und dem geschmackvollen Ambiente in außergewöhnlicher Atmosphäre in der Safari Hauptstadt von Tansania.