english
tripadviser
4 Sterne

Ngorongoro Wildlife Lodge

Die rustikale Ngorongoro Wildlife Lodge mit eindrucksvoller Aussicht wurde als erste Lodge im Ngorongoro Schutzgebiet erbaut und zeichnet sich voll allem durch Ihre grandiose und einzigartige Lage direkt am Kraterrand aus. Eingebettet am Kraterrand verschmilzt die mit Holz und Naturstein errichtete Lodge mit Ihrer Umgebung. Von der Open-Air-Terrasse und der „Rhino Lounge Bar“ darf man bei einem erfrischenden Drink die unbeschreibliche Aussicht in die 700 Meter tiefe Caldera mit seinem einzigartigen Ökosystem „Garten Eden“ auf sich wirken lassen.

Die Ngorongoro Wildlife Lodge verfügt über 80 Doppelzimmer und eine Präsidentensuite in den schön berühmten Persönlichkeiten nächtigten, sowie drei Junior Suiten mit großen Fenstern und einen atemberaubenden und unverbauten herrlichen Panoramablick auf den gesamten Vulkankrater.

Das Panoramarestaurant strahlt Safari Atmosphäre aus mit schöner Dekoration und serviert reichhaltige Mahlzeiten mit internationalem Standard und lokalen Einflüssen. Es gibt eine gut sortierte Bibliothek und eine exklusive Boutique für kleine Erinnerungen. Zu den weiteren Serviceleistungen der Ngorongoro Wildlife Lodge gehören Wäscheservice und Babysitting.

Von hier aus bieten sich auch Tagesausflüge zur Olduvai-Schlucht „Wiege der Menschheit“ von Louis Leakey oder das nahe gelegene Laetoli an. Dort sind Fußabdrücke in 3,6 Millionen Jahre altem Vulkangestein erhalten.

Die Lodge ist von Arusha in etwa 3,5 Stunden auf einer guten Straße und der Manyara Nationalpark in 1,5 Stunden zu erreichen Der Inlandsflughafen ist nur 20 Minuten von der Ngorongoro Wildlife Lodge entfernt.

Das Erlebnis eines Sonnenuntergangs oder Sonnenaufgangs im „achten Weltwunder“ mit seinen einzigartigen farbschauspiel wird Ihnen bleibende Erinnerungen bescheren.

 

Safari Rundreisen mit diesem Hotel

Tansania Serenade & Sansibar

Die perfekte Kombination für aktive Reisende die gerne wandern und tief in die Kultur und Lebensweise eintauchen möchten. Bei dieser privaten Safari-Rundreise in Tansania erleben Sie fünf Nationalparks (Weltnaturerbe). Sie besuchen den Arusha Nationalpark mit seinen Landschaftsformen und einer artenreichen Flora und Fauna, den Tarangire Nationalpark mit uralten Affenbrotbäume „Baobabs“ und den größten Elefantenherde von Ostafrika sowie den Lake Manyara Nationalpark mit Dschungel, Sumpf und Savanne. Sie erleben den größten See von Afrika mit dem Lake Victoria und anschließend die weltberühmte Serengeti und das "achte Weltwunder" mit den Ngorongoro Krater Eine schöne Mischung aus Luxus, hohen Komfort, Safari-Abenteuer, Naturerlebnis, afrikanischer Kultur und Badevergnügen.
Weitere Informationen
Kontakt